Coaching

Meine Grundausbildung in klientenzentrierter Psychotherapie, eine psychoanalytischen Lehranalyse und die Ausbildung in Coaching, Organisationsentwicklung und Supervision (COS) bilden die handwerkliche Basis für meine beraterischen Tätigkeit.

Ich bin Mitglied der Coachingpools des Universitätsspitals Basel und des pädagogischen Zentrums Basel (PZ.BS) und unterstütze auch Leitungen, Teams und Einzelpersonen anderer Organisationen.

Neben diesen berufsbezogenen Coachings berate ich sehr gerne Privatpersonen, vorzugsweise in Situationen von Übergängen oder Entscheidungen. Besonders empfehle ich dabei das Format Walk & Talk, welches nicht im drinnen im Sitzen, sondern draussen beim Spazieren stattfindet und dadurch einen doppelten Effekt hat.